Intensives Spiel und Stimme

Mittelbayerische Zeitung, 03.Mai 2011
Schubert, Schumann und Brahms: Das sind Komponistennamen, die bei
Liederabenden häufig erscheinen. Wer aber hat in diesem Ambiente schon einige der zahlreichen Gedichtvertonungen erlebt, die Franz Liszt hinterließ? Anlässlich seines 200. Geburtstags bot der Regensburger Richard-Wagner-Verband einer interessierten Hörerschaft Gelegenheit, diesem weitgehend unbekannten Repertoire
zu begegnen. ...

Download PDF

Juwelen der Liedkunst

Nordbayerischer Kurier, 06.05.2011
Manchem Zuhörer blieb der Mund offen stehen. Andere vergaßen zu applaudieren. Einige träumten nachts noch davon - ob dieser Stimme, dieser Musik. Die virtuos stürmischen Wellen dieses anstrengend anregenden Liederabends am vergangenen Mittwoch bei Steingraeber überflutete das Publikum. „Liszt als Liedkomponist" fand natürlich im völlig überfüllten Rokokosaal statt. ...

Download PDF

 

Foto: Gerrit Korsch